Sie können den PC Health Advisor Defrag-Zeitplan so festlegen, dass Ihr Computersystem regelmäßig automatisch defragmentiert wird. Wenn Sie bei der Erstinstallation des Programms geplante Aufgaben installiert haben, wird PC Health Advisor für die Defragmentierung einmal pro Woche geplant. Sie können die Zeitplaneinstellungen ändern, und Sie können die Planung deaktivieren, indem Sie alle Zeitpläne löschen.

So zeigen Sie den Defrag Zeitplan an:

Klicken Sie im Hauptfenster auf die Registerkarte Einstellungen, und klicken Sie auf die Schaltfläche Defragmentierungsplan.

Die Liste der Zeitpläne wird angezeigt.

So ändern Sie die Defrag Zeitplaneinstellungen:

  1. Klicken Sie im Hauptfenster auf die Registerkarte Einstellungen, und klicken Sie auf die Schaltfläche Defragmentierungsplan.
  2. Wählen Sie einen Zeitplan aus der Liste und klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten... .
  3. Ändern Sie die Zeitplanoptionen.
  4. Klicken Sie auf OK.


So erstellen Sie mehr als einen Defrag Zeitplan:

  1. Klicken Sie im Hauptfenster auf die Registerkarte Einstellungen, und klicken Sie auf die Schaltfläche Defragmentierungsplan.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neu... .
  3. Ändern Sie die Zeitplanoptionen.
  4. Klicken Sie auf OK.


Zeitplanoptionen:

Startzeit = Stunden- und Minutenintervalle, die mit Dropdown-Boxen festgelegt werden.

Geplant am = Wochentage Kontrollkästchen, um einen oder mehrere Wochentage auszuwählen.

Festplattenvolumen

Standardmäßig wird jedes Datenträgervolume, das von PC Health Advisor identifiziert wird, zur Defragmentierung ausgewählt. Beispiel: Volume "C:\", Volume "D:\" usw. Sie können ein Volume löschen, sodass es nicht im Defrag-Prozess enthalten ist.

So löschen Sie ein Volume und lassen es nicht defragmentieren:

Deaktivieren Sie das zugehörige Kontrollkästchen.

So löschen Sie einen Defrag Zeitplan:

  1. Klicken Sie im Hauptfenster auf die Registerkarte Einstellungen, und klicken Sie auf die Schaltfläche Defragmentierungsplan.
  2. Wählen Sie den Zeitplan, der gelöscht werden soll.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen.
  4. Klicken Sie auf Ja.